Wir sind Trägerorganisation des:

8. Mai: Erste bundesweite Demonstration der neuen Friedensbewegung gegen die Weltkriegsgefahr – die richtigen Positionen werden sich durchsetzen! In der neuen Friedensbewegung des Internationalistischen Bündnis!

Perspektive eines großen Demonstrationszugs mit vielen ausländischen Widerstandsorganiationen Foto Ulrich Achenbach Bochum

Koordinierungsgruppe des InterBündnis, 9.5.22

Am 8. Mai, dem 77. Jahrestag der Befreiung vom Hitler-Faschismus, fand die erste bundesweite Demonstration einer sich neu formierenden Friedensbewegung statt. Sie startete mit über 1.000 Teilnehmern an der Zweigertbrücke in Essen-Karnap und führte nach Gelsenkirchen-Horst. Das […]

Bundesweite Montagsdemo ruft zur Friedensdemo am 8. Mai auf

Die Bundesweite Montagsdemo mobilisiert zu einer regionalen Friedensdemo am 8. Mai 2022 auf. Die Auftaktkundgebung ist in Essen um 11.00 Uhr an der Zweigertbrücke, der Demozug geht nach Gelsenkirchen Horst, wo in der Horster Mitte die Abschlusskundgebung stattfindet. Im Anschluss wird die neue Gedenkstätte neben der Lenin-Statue eingeweiht. Tafeln erinnern an die Widerstandskämpfer-innen, Clara Zetkin, […]

Aufruf zum 1. Mai der ICG für Kampf gegen imperialistische Kriege

Die Bergarbeiter-Kampforganisation International Coordination Group (ICG) ruft zum 1. Mai 2022 zum Widerstand gegen jeden imperialistischen Krieg auf und fordert einen sofortiges Ende des Ukraine-Kriegs! Sie wendet sich gegen die Abwälzung der Krisenlasten durch die Weltwirtschaftkrise auf die Arbeiter.

Näheres kann aus folgendem Link entnommen werden.

 

220420 Maiaufruf der ICG deutsch

[…]

Kongress des Internationalistischen Bündnisses hat am 11. November erfolgreich stattgefunden: Wir sind alle Thüringer! Aus einem Wind wird ein Orkan – setzen wir die Segel!

Wir dokumentieren die Abschlussresolution des Bündniskongress Thüringen des Internationalistischen Bündnisses, der erfolgreich am 11. November in Erfurt mit 160 Teilnehmern – darunter auch Vertreter der Montagsdemos und der bundesweiten Koordinierungsgruppe stattgefunden hat:

„Heute haben sich in Erfurt 160 Personen zum 3. Kongress des Internationalistischen Bündnisses getroffen. Wir berieten unsere Kandidatur zur Landtagswahl 2019 als Internationalistische […]

Podiums- und Diskussionsveranstaltung „Wie weiter im Kampf gegen die Rechtsentwicklung der neuen Regierung“ des Internationalistischen Bündnis am 23. Juni mit Vertretern von Rote Hilfe, NAV-DEM und weiteren

Neue Polizeigesetze, Unterdrückung von kämpferischen ArbeiterInnen in Großkonzernen, wachsende Aufrüstung und Kriegsvorbereitung, Verbotsdrohungen gegen das Rebellische Musikfestival, Rote Hilfe und andere, rassistische Diskriminierung von rebellischen Flüchtlingen in Ellwangen, Kontenkündigungen, antikommunistische Prozesse gegen MigrantInnen in München, Kriminalisierung des kurdischen und palästinensischen Befreiungskampfs und seiner Symbole. Die neue Regierung vollzieht eine massive Rechtsentwicklung. Dagegen entwickelt sich ein […]