Wir sind Trägerorganisation des:

Wir sind Erstunterzeichner der Großdemonstration am 13. Oktober in Berlin:

Wir arbeiten mit im Bündnis gegen das Polizeigesetz NRW!

Ankündigung zur Montagsdemo Hagen am 5.11.18

584. Montagsaktion: Kundgebung mit „offenem Mikrofon“ zum Thema „Regierungs- und Parteienkrisen in CDU und SPD! Widerstand gegen die Rechtsentwicklung der Regierung zeigt Wirkung!“

Montag 5.11.18 um 18 Uhr in der Elberfelderstraße in Höhe des Kaufhofs

Die große Koalition in Berlin ist auf der Kippe. Die Wahlen in Bayern und Hessen machen deutlich, dass CDU und SPD massiv an Vertrauen verlieren. Sie stehen für die Verschärfung der Polizeigesetze und Abbau demokratischer Rechte. Sie stehen für die Ignoranz der Entwicklung der Klimakatastrophe. Sie stehen für eine menschenverachtende Flüchtlingsspolitik und einen Verfassungsschutz, der verstrickt ist mit faschistischen Organisationen.  Massendemonstrationen wie zuletzt am 13.10.18 mit 250000 Teilnehmern in Berlin gegen diese Rechtsentwicklung der Regieurng oder gegen die neuen Polizeigesetze bundesweit zeigen, diese Politik wird massenhaft abgelehnt. Das ist Thema am 5.11. auf der Montagsdemonstration und wie der Widerstand entwickelt werden kann, diese Politik zu Fall zu bringen.

Comments are closed.