Wir sind Trägerorganisation des:

Wir sind Erstunterzeichner der Großdemonstration am 13. Oktober in Berlin:

Wir arbeiten mit im Bündnis gegen das Polizeigesetz NRW!

Montagsdemo Saarbrücken: 14 Jahre Modemo

Pressemeldung zur 450. Saarbrücker Montagsdemo gegen die Hartz-Gesetze

Reichlich gefeiert mitten auf der Bahnhofstrasse – deshalb die Pressemeldung kurz und bündig heute:

Die 450. Saarbrücker Montagsdemo hat jede Menge neue Kraft gegeben, nicht nur den ‚Aktiven‘, die heute besonders engagiert gegen die Rechtsentwicklung der Regierung in ihren verschiedenen Aspekten auftraten, sondern auch einer Menge Passanten, die sich in den Redebeiträgen am offenen Mikrofon wiedererkannten, zustimmten, spendeten, sich eintrugen in die Liste.

Klar gab es eine Menge Statements zur Ausdauer über 14 Jahre hinweg im Kampf gegen Hartz IV und für die Lebensinteressen der Bevölkerung – aber deshalb war die heutige Montagsdemo noch lange keine ‚Durchhalte- oder Traditionsveranstaltung‘.

Im Gegenteil: es klang eher nach Zukunftsmusik, was die Rednerinnen und Redner sprachen. Die Verantwortung zu übernehmen für diese Bewegung, einen passenden persönlichen Beitrag für‘s Ganze zu leisten, kein staatlich verordnetes Unrecht zu dulden, aus freien Stücken den Montag Abend zu verwenden für eine kämpferische Basisarbeit. So eine Haltung wird dringend gebraucht. Gerade in Zeiten wie diesen.

Danke allen Teilnehmer*Innen!

Die nächste Montagsdemo ist dann am 03. September, 18:00, Europagalerie.

s.fricker

Comments are closed.