Bundesweite Montagsdemo unterstützt antifaschistische Gegendemonstration! Alle Montagsdemos aus der Region – kommt am 7.5. nach Hildburghausen!

Am 7.5. soll in Hildburghausen das faschistische Festival „Rock für Identität“ stattfinden. Angekündigte Redner sind Organisatoren von Thügida und Sügida, Unterstützer der Nazi-Terrorgruppe „Combat 18“, als Antisemiten und Funktionäre der faschistischen NPD und „Die Rechte“. Es ist ein Skandal, dass das Festival nicht verboten wurde.

Für das Verbot aller faschistischen Organisationen, ihrer Propaganda und Aktivitäten wie solche Festivals!

Am 7.5. ruft der Jugendverband REBELL gemeinsam mit anderen Antifaschisten – darunter auch die Bundesweite Montagsdemo – zu einer Gegendemonstration in Hildburghausen auf.

Wir rufen die Montagsdemos vor allem in der Region und alle Jugendlichen, Antifaschisten, Anwohner, Demokraten auf, sich daran zu beteiligen.

Auftakt: 11 Uhr am Parkplatz „Polizeidirektion“ Dr. Moritz-Mitzenheim-Str. an der B89

Abschlusskundgebung: am Markt, Hildburghausen

Comments are closed.