An die streikenden Stahlarbeiter von Aspropirgos

Montagsdemonstration Essen
Koordinierungsgruppe
c/o: Miriam Urbat, Kleine Rahmstr. 7, 45326 Essen, mail: m.urbat@arcor.de

Essen, den 18.05.2012

An die streikenden Stahlarbeiter von Aspropirgos

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir haben am 14. Mai auf der Montagsdemonstration* in Essen über euren Streik diskutiert. Er ist vollkommen berechtigt und wir erklären uns uneingeschränkt solidarisch. Wir machen euren Kampf bekannt und organisieren die Solidarität.

Wir haben beschlossen, im Falle einer Zuspitzung eures Kampfes, z.B. durch einen Einsatz der Polizei, werden wir uns unmittelbar in der Stadt treffen, um die Solidarität zu organisieren und zu protestieren.

Wir wünschen eurem Kampf allen Erfolg. Er ist ein Signal für die Arbeiter in Europa und weltweit. Hoch die internationale Solidarität!

Mit kämpferischen Grüßen

Miriam Urbat, Roland Meister

(Moderatoren der Montagsdemonstration Essen)

*Die Montagsdemonstration ist ein überparteilicher Zusammenschluss in ganz Deutschland. Seit 2004 kämpfen wir jeden Montag gegen die Hartz IV Gesetze und für andere berechtige soziale und politische Anliegen der Arbeiter und breite Masse der Bevölkerung (z.B. Atomkatastrophe in Japan)

Comments are closed.