Koordinierungskreis Montagsdemo Duisburg zum neuen Jahr 2018

Liebe Montagsdemonstranten,
 
wieder neigt sich ein Jahr dem Ende zu, und wir sehen bereits das 14. Jahr unseres gemeinsamen Kampfs gegen Hartz IV und den Rechtsruck der herrschenden Politik, für eine Gesellschaft ohne Ausbeutung und Unterdrückung.  Unsere sehr gut besuchte Jahresendfeier war ein gelungener Abschluss mit viel guter Laune, gutes Essen und Trinken , gemeinsamen Singen und Rück- und Ausblick des alten und des neuen Jahres. Nochmals vielen Dank an alle die so wundervolle Beiträge beigetragen haben.Und obendrauf kamen noch 100 €  als Spende an das Gesundheitszentrum in Kobane zusammen! 

Genießt die vor uns stehenden Feiertage und fahrt ein bißchen runter, denn im neuen Jahr werden wir unsere Kräfte brauchen. Sicher ist , wir werden eine neue Regierung bekommen, doch genau so sicher ist, dass sie den Rechtsruck weiter fahren wird. Die international Lage wird sich nicht entspannen, das hat zuletzt  Trump nochmals sehr deutlich gemacht. Und auch der Abschluss der IGM bei Thyssen ist keine Entwarnung im Kampf um jeden Arbeitsplatz. 
Wir wollen als Montagsdemo weiterhin klare Kante zeigen und die Menschen ermutigen sich selbst zu organisieren und Widerstand zu entwicklen. Dazu müssen wir als Montagsdemo uns noch besser vernetzen und an der Entwicklung einer gemeinsamen internationalen Front gegen die Rechtsentwicklung arbeiten.
 
Euch und euren Angehörigen und Freunden  wünscht der Koordinationskreis im neuen Jahr vor allem Gesundheit und viel Kraft und Initiative in unserem gemeinsamen Kampf.

Comments are closed.